SCHUTZMAßNAHMEN

Schutzmaßnahmen

Blitzschäden

Eine Blitzschutzanlage verhindert nicht den Blitzeinschlag, leitet aber seine Energie in das Erdreich ab. Voraussetzung hierfür ist unter anderem auch eine vernünftige Erdung. Diese wird am besten mit einem Fundamenterder erzielt, daher ist es ratsam den Einbau einer Blitzschutzanlage schon in der Rohbauphase einzuplanen.

Schutzmaßnahmen

Sturmschäden

Der Sturm war da, und am nächsten Morgen befinden sich einige Teile Ihres Daches nicht mehr dort, wo sie eigentlich hingehören. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung (Anruf genügt: 06787/224) und wir werden Ihr Problem schnellstens beheben. Auf Wunsch regeln wir auch Ihre Korrespondenz mit der Versicherung.

Schutzmaßnahmen

Abdichtung

Immer öfter werden Häuser ohne Keller gebaut, um Kosten zu sparen. Leider wird dabei auch immer öfter die Isolierung der Bodenplatte gegen aufsteigende Feuchtigkeit vergessen! Darum ist es wichtig, dass die “Kellerisolierung” schon direkt nach der Bodenplatte angegangen wird, damit unter sämtlichen Mauern eine geeignete Sperrschicht liegt. Die Flächen können dann später bequem und ohne Probleme angeschlossen werden. Auch die Abdichtung der Grundmauern ist ein Fall für uns, denn je nach Lage des Gebäudes können große Wassermengen auf die Wände wirken, die man nur mit einer Dickbeschichtung nicht dauerhaft aussperren kann!

Dachbau Schneider » Schutzmaßnahmen
Dachbau schneider
Dachbau Schneider Logo kontakt fassadenbau rund ums dach schutzmaßnahmen

Kontakt

Auf dem Hiewel 10a
55767 Niederbrombach

+49 6787 224
schneider_dach@t-online.de